Christine Salzinger
Handarbeits- & Perlenshop
Fasanenstr. 42, 84367 Tann
www.teddys-handarbeiten.de

 


Home

Online-Shop

 

Deltahäkeln Grundlehrgang

Delta Häkelei

Durch die Alfra-Häkelvorlagen sind wir im Handarbeitsforum 
auf diese Häkeltechnik aufmerksam geworden.

Das Merkmal dieser Häkelart ist der Grund, er besteht aus lauter Dreiecken. 
Dabei bilden  4 Luftmaschen und 2 zusammen abgemaschte Doppelstäbchen in regelmäßiger Wiederholung einen besonders reizvollen Gittergrund. Durch das Füllen des Grundes mit Blüten und Blättern entstehen so die schönsten Deckchen. 

Was bei dieser Technik noch sehr wichtig ist:
Es werden die Spitzen in einer Reihe immer zusammen abgemascht. Das heißt die Doppelstäbchen werden erst fertig abgehäkelt wenn die Spitze fertig ist. 
Bis dahin bleiben die restlichen letzten Maschen immer auf der Nadel.
Es bilden sich lauter kleine 6ecke im Deltagrund. 
Aber dazu im Lehrgang mehr....durch die vielen detaillierten Bildern 
im Lehrgang ist sicher leicht zu erkennen was ich meine.

Noch mehr Tipps und Tricks und raffinierte Muster, egal ob beim Häkeln, beim Stricken oder Sticken, findet man auch in den speziellen Zeitschriften zum textilen Gestalten. Wer keine Ausgabe davon verpassen möchte, legt sich am besten ein Zeitschriftenabo zu. So kommen die neuesten Anregungen zum Handarbeiten immer pünktlich nach Hause. Außerdem lohnt sich ein Abonnement auch aus finanzieller Hinsicht, denn es ist meistens günstiger. Zudem muss man beim Einkaufen auch nicht an die Zeitschrift denken.

 

und viel Spaß beim Lernen und Üben.
 


Material:

Häkelgarn Stärke 10 oder 20
passende Häkelnadel

 

Zur Häkelschrift

 


1.Runde: blau

5 Luftmaschen anschlagen und mit einer Kettmasche zu einem Ring verbinden.
8 Luftmaschen, *1 Doppelstäbchen, 4 Luftmaschen*  4x wiederholen.
4 Luftmaschen und mit einer Kettmasche die Runde schließen.

2.Runde: rot

8 Luftmaschen, 5 Doppelstäbchen oben zusammen abmaschen. 
4 Luftmaschen, 1 Doppelstäbchen, 4 Luftmaschen, 5 Doppelstäbchen.........
8 Luftmaschen, und ins gleiche Loch 
1 Doppelstäbchen.....
Die letzte Masche des DStb. wird 
nicht abgemascht, es bleiben 
2 Maschen auf der Nadel.
Das 2.-4. DStb  in den Luftmaschenbogen
Es bleiben 3-5 Maschen auf der Nadel.
Das 5. DStb. kommt über das DStb. der 
Vorrunde. Es sind nun 6 Maschen auf der Nadel....
Diese 6 Maschen nun zusammen abmaschen. 4 Luftmaschen, 1 DStb. in die gleiche Masche wie das letzte DStb.

3. Runde: grün
8 Luftm., 1 DStb. 4 Luftm., 1 DStb. 
( nur 2x2 Schlingen abmaschen), 
1 DStb. 
( beim letzten mal Faden holen, alle drei Maschen auf der Nadel abmaschen.) weitere 4 DStb. in die gleiche Masche, dabei das letzte wieder nur 2x2 Schlingen abmaschen. 1 DStb. in die Masche des nächsten DStb. der Vorrunde.....
...erst jetzt werden das letzte DStb der 5er Gruppe und einzelne DStb. zusammen abgemascht. 4 Luftmaschen, 1DSt. ins gleiche Loch wie das letzte, 2x2 Schlingen abmaschen... 1DSt. auf die 5er Gruppe der Vorrunde....
erst jetzt werden die 3 Maschen auf einmal abgemascht. weitere 4 DStb. in die gleiche Masche geben..... Mit einer Kettmasche die Runde schließen.

4. Runde: blau
In dieser Runde werden die 5 Doppelstb. zusammen abgemascht.

5. Runde: rot
Hier wird nur der Grund gehäkelt.
Doppelst., Doppelstb., 4 Luftmaschen.

Dabei werden die 2 Doppelstb, wieder zusammen abgehäkelt. 

Achtung in der Ecke...da sind 3 Doppelstb. in einer Masche der Vorrunde, getrennt von 2x 4 Luftm.


6. Runde: grün
Hier beginnt die erste Blütenreihe, die aus 2 Runden besteht.

Mit dem normalen Deltagrund beginnen......4 Luftm., 1 Doppelstb., 1 Doppelstb zusammen abmaschen......

Das erste Quer-Blütenblatt: 4 Luftm. und 1. Doppelstb. .... 2. Doppelstb.....
3 Doppelstb. in die Masche ..... der Vorrunde.... 3 Doppelstb. in die nächste Masche ....
erst jetzt werden alle Maschen zusammen abgehäkelt...... Das 2. Querblatt: 
4 Luftmaschen.....
in die erste Luftmasche 2 Doppelstb.....
1 Doppelstb. in die Masche der Vorrunde..... 1 Doppelstb. in die nächste Masche der Vorrunde.... und zusammen abhäkeln.
Zugegeben *lach* ist etwas schwierig diese Runde, aber ich denke an den Bilder könnt ihr es gut erkennen. ;)

7.Runde: blau

In dieser Runde wird die Blüte fertig gestellt.

Deltagrund arbeiten..... 3 Doppelstb
.....zusammen abhäkeln...
4 Luftmaschen.....
3 Doppelstb..... 1 Doppelstb..... 1 Doppelstb....
zusammen abhäkeln.... und im Delta-Grund weiterhäkeln.

8. Runde: rot
5 Luftmaschen, das erste Doppelstb. in die gleiche Masche des letzten Doppelstb...... 3 Doppelstb. in den Luftmaschenbogen der Vorrunde...... 1 Doppelstb. in die nächste Masche der Vorrunde.....
erst jetzt wieder alle Doppelstb. abhäkeln....... 5 Luftmaschen, .....
und alles wiederholen....
In der Ecke wird ein zusätzliches Doppelstäbchen und 5 Luftmaschen eingearbeiten.
Das Spannen:
6 Spannstäbe an den Seiten des Deckchen einfädeln.... Mit Gummilitzen an den Ecken im Spannrahmen befestigen..... und trocknen lassen ;)