Christine Salzinger
Handarbeits- & Perlenshop
Fasanenstr. 42, 84367 Tann
www.teddys-handarbeiten.de

 


Home

Online-Shop



Filethäkeln: Grundlehrgang

Zwei kleine Musterstücke zum Üben von Filethäkeln, 
Ab- und Zunehmen.
Step by Step Anleitung mit vielen Bildern....

Mustervorlage:


Die Kreuze kennzeichnen ausgefüllte Kästchen.
Die Luftmaschenanzahl am Anfang muss immer 
durch 3 Teilbar sein + 1 Luftmasche.
( 3 x 8 = 24 +1 = 25 Maschen )  + 3 Maschen 
als Ersatz für das erste Stäbchen.

  

1. Runde:   ab der 4.Luftmasche, 24 Stäbchen häkeln.

  

2. Runde: 3 Luftmaschen ( Ersatz für das erste Stäbchen ) ,
6 Stäbchen, *2 Luftmaschen, in das 3. Stb der Vorrunde 1 Stb, * 3 x wiederholen,
2 Luftmaschen, 7 Stäbchen.

3. Runde: 3 Luftmaschen, 3 Stäbchen, 2 Luftmaschen,
1 Stäbchen in die 3. Masche der Vorrunde.... so weiterhäkeln.... nach der Vorlage.
So ergeben sich die Filet-Löcher in der Häkelarbeit.

  

Um solche Löcher ( Kreuze in der Vorlage ) zu füllen, 
je nach Anleitung, werden immer
 2 Stb. in den Luftmaschenbogen der Vorrunde gehäkelt.



  
Plus am Anfang und am Schluss ein Stb.
Das heißt: 1 Kästchen ergibt  3 Stb + 1 Stb.  , 
2 Kästchen ergeben 6 Stb. + 1 Stb...........

Hier das fertige Musterstück.

Bei Filethäkeln wird  oft an den Rändern Zu- und Abgenommen.
Wie es geht, werde ich hier versuchen zu erklären.

Zunehmen rechts:

  

Anschlag für dieses Muster Stück: 13 Luftmaschen + 3 Luftmaschen 
( 1. Stäbchen Ersatz)
1 Reihe mit 13 Stäbchen häkeln.

  

Die Arbeit wenden, 6 Luftmaschen arbeiten.
Der gelbe Pfeil zeigt Euch wo Ihr das erste Stäbchen
 in der 2. Runde einhäkeln müsst  um in dieser Runde aufzunehmen.

  

In die nächsten 2 Luftmaschen ebenso 2 Stäbchen häkeln und wie gewohnt,
je nach Vorlage, weiterhäkeln.

Zunehmen links:

  

Beim letzten Stb. ( Bild o. links) mit dem Faden nur durch
die erste Schlinge ( auf der Nadel) gehen( also eine Luftmasche machen ),
wieder Faden holen und erst jetzt das Stb. normal abhäkeln.
Der gelbe Pfeil zeigt die zusätzlich gehäkelte Luftmasche.

  

Genau in diese zusätzliche Luftmasche ( weißer Pfeil ) wird das ganze wiederholt.
Also, wieder eine Luftmasche ( gelber Pfeil ) .....

  

....und anschließend das Stb. normal weiter häkeln.
Je nach Vorlage so weiter arbeiten, bis die gewünschte Zunahme erreicht ist


Kettmasche:
In die Masche der Vorrunde einstechen,
 und den Faden mit der Nadel durch die Masche
und durch die Masche auf der Häkelnadel gleichzeitig durchziehen.

  

rechtes Abnehmen:

  

Hier werden 3 Kettmaschen gemacht. Dann 3 Luftmaschen 
( Ersatz für's erste Stäbchen),
Und normal nach Anleitung weiterhäkeln.

linkes Abnehmen:

  

Die restlichen linken Maschen der Vorrunde einfach liegen lassen ,
nur soweit häkeln wie es die Häkelschrift beschreibt.
Die Arbeit wenden und  nach Vorlage weiterhäkeln.


Hier das fertige Übungsstück.