Christine Salzinger
Handarbeits- & Perlenshop
Fasanenstr. 42, 84367 Tann
www.teddys-handarbeiten.de


Home

Online-Shop

 

Geklöppelter Nikolausstiefel 
Weihnachtsanhänger

Ein sehr leichtes Motiv und für Klöppelanfänger bestens geeignet...

Ihr findet unter Klöppelschläge hier im Handarbeitsportal
jeweils die genaue Anleitung der einzelnen Grundschläge.
Falls ihr aber dennoch Hilfe braucht meldet Euch im
Forum,
 ich werde helfen so gut es geht :-))

Material:

 


Entwurf: Teddy 2002

So geht's:

3x1 Paar + 1x2 paar Klöppel einhängen ( gelbe Zahlen)

  

Das Bändchen wird im Leinenschlag geklöppelt.

  

In den Spitzen - Umkehrschlag ( kreuzen, drehen, drehen, kreuzen)
Das linke Paar Klöppel ( rote 1 ) wird liegen gelassen
und mit dem Paar ( blaue 2) als Laufpaar weitergeklöppelt.

  

Durch 2 Risspaare im Leinenschlag klöppeln, Nadel stecken ( innere Spitze)
und mit Leinenschlag zur äußeren Spitze arbeiten.
(Bild o. rechts) diese 2 Paare werden einfach links liegen gelassen,
es wird nur mit den 3 rechts liegenden paaren geklöppelt.

  

(Bild o. links) Dieses Paar wird auch zur Seite gelegt.
Mit dem rechten äußeren Risspaar und dem Laufpaar eine Flechterschlinge klöppeln.

  

Mit dem linken Paar aus dem Flechter ( gelber Pfeil) die Schlinge anklöppeln....

  

....und im Leinenschlag zurück zur inneren Spitze. 
Nadel stecken, und zurück zum Rand.

  

Im Leinenschlag geht's jetzt nach links durch 3 Risspaare, 
dann mit dem Laufpaar
und dem letzten Risspaar und dem Laufpaar
einen Umkehrschlag (kreuzen, drehen, drehen, kreuzen) klöppeln.

  

Das linke Paar ( Bild o. links) liegen lassen und
mit den 2.linken Paar im Leinenschlag zum Rand klöppeln.

  

Dann ganz normal mit allen Paaren 
das Leinenschlagbändchen weiter arbeiten.

Aus dem Leinenschlagbändchen heraus, werden immer 
wieder die Flechterblumen, im mittleren Teil mitgeklöppelt.

  

Zum Schluss alle Klöppelpaare mit ihrem Anfang verknoten und abschneiden.
Noch schöner ist es natürlich wenn das ganze vernäht wird.

  

Alles Stecknadeln aus der Klöppelarbeit ziehen, 
evtl. mit Sprühstärke einsprühen und gut trocknen lassen.

Viel Spaß beim Klöppeln wünscht Euch
Eure Teddy