Christine Salzinger
Handarbeits- & Perlenshop
Fasanenstr. 42, 84367 Tann
www.teddys-handarbeiten.de


Home

Online-Shop

Patchwork-Lesezeichen

 

Material:

  • 4 verschiedene Baumwollstoffe
  • Nähmaschine
  • Schneidebrett
  • Rollschneider
  • Lineal
  • Baumwollgarn oder Wolle für die Quaste

So geht's:

Je Lesezeichen werden 4 verschiedene Stoffquadrate a'  6,5 x 6.5 cm zugeschnitten.

   
Das Quadrat einmal schräg teilen

   
Dann immer verschieden farbige Stoffdreiecke  rechts auf rechts aufeinander legen
und an der längeren Seite zusammen nähen.

   
Diese genähten Dreiecke mit dem Rollschneider wieder auseinander schneiden.
Die Nähte umbügeln, und zwar so , dass beim späteren zusammen nähen,
eine Naht nach links und die andere nach rechts schaut.

 
Zwei Dreiecke wieder rechts auf rechst zusammennähen.
Hier muss sehr darauf geachtet werden dass die mittleren  Nähte exakt
auf einander liegen. Die Naht wieder nach einer Seite umbügeln und die
überschüssigen Ecken abschneiden.

   
Für ein Lesezeichen ( hier 3 Beispiele)  werden nun der Länge nach
4 solcher fertigen Quadrate an einander genäht,
und die Naht wieder in eine Richtung umgebügelt.

 
1 Stück Baumwollstoff ( ca. 6 x 16 cm ) als Rückseite zuschneiden.
4 Streifen 3.5 cm breit ( 2x ca.20 cm, 2 x ca. 10 cm) lang für die Einfassung herrichten.

   
Das ganze der Reihe nach so aufeinander legen.
Das Rückteil ( linke Seite nach oben)
Die genähten Quadrate ( rechte Seite nach oben )
Den Stoffstreifen ( 3.5cm ) mit der linken Seite nach oben, er wird genau bündig
mit den Quadraten angelegt und wieder exakt Nähmaschinenfußbreit zu erst an den
langen Seiten angenäht. Der überschüssige Stoff der Rückseite und der Seitenstreifen
wird bündig mit den Patchwork Quadraten abgeschnitten.

 
Einen 3.5 cm breiten Stoffstreifen noch oben und unten annähen.

 
Den Rand mit der Hand an der linken Seite mit kleinen unauffälligen Stichen
einsäumen.

 
Die Ecken legen und bis zur Spitze weiternähen.



Quaste:

   

Das Garn einige male  um die Finger wickeln. Unten und oben durchschneiden
und mit dem gleichen Garn in der Mitte zusammen binden.

 

Ca. 1 cm unterhalb noch einmal zusammenbinden. Die Fäden auf gleiche
Länge schneiden und die Quaste unten, an der linken Seite, an das Lesezeichen nähen.

Natürlich wünsch ich Euch wie immer
Viel Spaß beim Nähen Eure Teddy