Christine Salzinger
Handarbeits- & Perlenshop
Fasanenstr. 42, 84367 Tann
www.teddys-handarbeiten.de


Home

Online-Shop

Stricklehrgang - Verschränkte Maschen

Rechts verschränkte Masche:
Es wird hier die rechte Masche hinten eingestochen, den Faden holen
und rechts abstricken.
Die roten Linien zeigen den Maschenverlauf einer normalen rechten Masche.
Die gelben Linien, die einer verschränkten Masche.

Rechts verschränkt zusammenstricken:
Hier werden 2 Maschen von hinten eingestochen und zusammen abgestrickt.

Verschränkt zunehmen:
Mit der linken Nadel den unteren Querfaden , zwischen zwei rechten Maschen der Strickarbeit ,
von vorne nach hinten auffassen. ( gelber Pfeil )

Masche von hinten mit der rechten Nadel einstechen, Faden holen ....

...und abstricken. Durch das verschränkte aufnehmen der Masche
entsteht kein Loch in der Strickarbeit.

rote Linien: normale rechten Maschen
gelbe Linien:: die neu aufgenommenen rechten Maschen.

Links verschränkt stricken:

Hier wird die linke Masche hinter der Nadel von links nach rechts eingestochen.
Faden holen und links abstricken.